Test: NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5

Unermüdlich gemütlich

Der neue NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 soll ein maximal bequemer und enorm stabiler Laufschuh sein. Das letzte Vongo-Modell liegt schon einige Zeit zurück und umso interessanter ist es, die dadurch vermutlich umso größeren Änderungen feststellen zu können. Dementsprechend freue ich mich darauf, einen für mich neuen Laufschuh testen zu dürfen.

 

Was macht den NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 aus?

Vor einigen Wochen habe ich bereits den aktuellen 1080 von NEW BALANCE getestet. Der NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 versteht sich als eine Art Pendant zu dem Komfortschuh. Der große Unterschied liegt in der Stabilität – und die dürfte im Vongo nicht zu unterschätzen sein.

Wie eigentlich alle Laufschuhe von NEW BALANCE setzt der Vongo v5 auf eine Fresh-Foam-Dämpfung. Diese soll dem Stabilschuh eine besonders weiche Abrollbewegung mit hohem Komfortfaktor ermöglichen. Auf der medialen Seite ist die Dämpfung härter aufgeschäumt, um die Überrotation des Fußgelenkes nach innen zu verhindern. Läuferinnen und Läufer, die überpronieren, kommen so einen physiologisch korrekten Lauf näher.

Der hohe Komfort und die Sicherheit der Zwischensohle sollen im NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 nahtlos an das Obermaterial anknüpfen. Dieses nennt NEW BALANCE HypoKnit. Das besonders weiche Material ist je nach Stelle unterschiedlich fest gewebt. So sollen gleichzeitig ein besonders weiches und komfortables Tragegefühl, aber auch ein wichtiger Teil der Struktur des Laufschuhs entstehen. Die Sohle des Vongo v5 ist laut NEW BALANCE besonders langlebig und vielseitig einsetzbar.

Laufen im NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5: Soft and safe

Mein Testschuh erinnert mich unmittelbar an den 1080. Die beiden Modelle sehen sich enorm ähnlich und bei beiden überzeugt die äußere Haptik. Die Verarbeitung des NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 ist qualitativ hochwertig und das verhältnismäßig geringe Gewicht fällt schon in Hand auf. Auch die Sohle ist bemerkenswert: Das leichte Profil wirkt enorm robust und verspricht guten Halt. Das macht Lust auf mehr.

Beim Hineinschlüpfen werden zwei Dinge direkt klar. Erstens: Der NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 will nichts anbrennen lassen. Die mediale Unterstützung ist schon im Stehen deutlich zu spüren und deutet an, wie verlässlich und stabil der Vongo v5 ist. Zweitens: In Sachen Komfort ist NEW BALANCE keine Kompromisse eingegangen. Die intensive Dämpfung lässt meinen Fuß direkt in ein weiches, aber nicht schwammiges Bett einsinken. Im Stehen bereits sehr angenehm – wie siehts beim Laufen aus? Ich starte meine Runde und kann mich unmittelbar freuen: Ich hatte die Befürchtung, dass der NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 nicht an die Performance des 1080 herankommen kann, da die stabile Ausrichtung die Lauffreude ein wenig ausbremsen könnte. Dies ist nicht der Fall. Der NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 rollt butterweich ab. Die starke Dämpfung sorgt für einen hohen Komfort, lässt mich aber nicht in dem Laufschuh „schwimmen“. Ich habe die hundertprozentige Kontrolle und kann mich dennoch auf die Unterstützung des Laufschuhs verlassen. Das Obermaterial ist tatsächlich angenehm weich, sitzt aber gerade im Mittelfußbereich sehr fest und bringt so Kontrolle und Stabilität. Als ich die Stadt verlasse, kann der Vongo v5 seine Allround-Eigenschaften präsentieren. Die Sohle ermöglicht es mir, problemlos auch abseits asphaltierter Wege zu laufen. Ich laufe eine längere Runde bei moderatem Tempo und bin begeistert vom Support und der Dämpfung, die der Laufschuh auch nach 15 Kilometern Dauerlauf konstant bietet. Genauso muss meinem Verständnis nach ein stabiler Komfortschuh funktionieren.

Fazit NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5: Unermüdliches und komfortables Arbeitstier

Der NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 ist definitiv kein Rennpferd. Läuferinnen und Läufer, die immer schnell unterwegs sein wollen, sollten sich einen Laufschuh zulegen, der mehr Dynamik und weniger Dämpfung mitbringt. Der NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 ist hingegen eher ein unermüdliches Zugpferd. Er vereint maximalen Komfort, Stabilität und Kontinuität. Hier finden Überproniererinnen und Überponierer einen Laufschuh, mit dem sie bequem jede Distanz meistern können.

Tester: Milan, RUN1ST

Produkte
bei Händler reservierbar
NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 (Damen) NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 (Damen)
169,95 € *
bei Händler reservierbar
NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 (Herren) NEW BALANCE Fresh Foam X Vongo v5 (Herren)
169,95 € *

Zuletzt angesehen